Vertaler

Bärbel Jänicke

Die Übersetzung von Texten mit originellen Ideen, neuartigen Perspektiven und klugen Einsichten erfordert nicht nur eine präzise Terminologie, einen logischen Textaufbau und eine klare, verständliche Sprache, sondern auch Begeisterung für das Thema, Einfühlungsvermögen und Timing.

Bärbel Jänicke ist freiberufliche Übersetzerin wissenschaftlicher Texte und literarischer Sachbücher aus dem Niederländischen. Sie studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Archäologie in Frankfurt und Saarbrücken und lebt heute in Berlin.

Vertalingen

  • Boom, Henk. Der große Türke. In den Fußspuren von Süleyman dem Prächtigen. Berlin: Parthas Verlag, 2012 (mit Birgit Erdmann). (De Grote Turk. Amsterdam: Athenaeum-Polak & Van Gennep, 2010).

  • Crone, Eveline. Das pubertierende Gehirn. Über die Entwicklung des Gehirns in der einzigartigen Phase der Adoleszenz. München: Droemer Knaur, 2011. (Het puberende brein. Amsterdam: Bert Bakker, 2008).

  • Dohmen, Joseph. Wider die Gleichgültigkeit. Plädoyer für eine moderne Lebenskunst. Zürich: Rüffer & Rub, 2014. (Tegen de onverschilligheid. Amsterdam: Ambo, 2007).

  • Helsen, Marc. Road to Nowhere. Eine Reise in die vergessenen Länder der Welt. München: Kunth Verlag, 2007. (Op weg naar nergens. Houten: Lannoo, 2006).

  • van Lommel, Pim. Endloses Bewusstsein. Neue medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung. Düsseldorf: Patmos Verlag, 2009. (Eindeloos bewustzijn. Kampen: Ten Have, 2007).

  • Swaab, Dick. Wir sind unser Gehirn. Wie wir denken, leiden und lieben. München: Droemer Knaur, 2011 (mit Marlene Müller-Haas). (Wij zijn ons brein. Amsterdam: Contact, 2010).

  • Westendorp, Rudi. Alt werden, ohne alt zu sein. Eine Anleitung. München: C.H. Beck Verlag, 2015 (mit Marlene Müller-Haas). (Oud worden zonder het te zijn. Amsterdam: Atlas Contact, 2014).

  • Willems, Jos, Birgit Apeldoorn, Maaike Gooyens. Kinder brauchen beide Eltern. Wie eine gemeinsame Erziehung nach der Trennung gelingt. Ostfildern: Patmos 2015. (Living Together Apart. Houten: Lannoo 2013).

Contact

Leuthener Straße 3
10829 Berlin
Deutschland

+49 30 61076696

E-mail:
jaenicke@pro-argumentis.de

Details

Vertalingen:
Nederlands → Duits

Schrijft leesrapporten

Specialisme:
Literarische Sachbücher und wissenschaftliche Bücher in den Bereichen: Philosophie, Geschichte, Psychologie, Medizin, Reise und Kunst

Genre:
Non-fictie