Vertaler

Gerd Busse

Vieles von dem, was ich als Übersetzer heute kann, habe ich der Zusammenarbeit mit dem Autor Karel van het Reve zu verdanken. Das Diktum Karel van het Reves, nicht nur ein begnadeter Schriftsteller, sondern auch ein ausgezeichneter Übersetzer, lautete: ‘Man muss übersetzen, was dort steht (und nicht, was man glaubt, das dort stehen sollte).’ Das ist auch mein Motto.

Vertalingen

  • Elsschot, Willem. Gedichte – Verzen. Jena: Verlag Neue Literatur, 2008 (vert. samen met Agnes Kalmann-Matter). (Verzen van vroeger. Haarlem/Enschede, 1934).
  • Elsschot, Willem. Leimen. Zürich: Unionsverlag, 2005 (Lijmen. Amsterdam: Querido, 1924).
  • Elsschot, Willem. Käse. Zürich: Unionsverlag, 2004 (vert. samen met Agnes Kalmann-Matter). (Kaas. Amsterdam: Van Kampen, 1933).
  • Israëls, Han. Der Fall Freud. Die Geburt der Psychoanalyse aus der Lüge. Hamburg: Europäische Verlagsanstalt, 1999. (Het geval Freud.Amsterdam: Bert Bakker, 1993).
  • Pekelder, Jacco. Neue Nachbarschaft. Deutschland und die Niederlande, Bildformung und Beziehungen seit 1990. Münster: Agenda Verlag, 2013 (Nieuw nabuurschap. Nederland en Duitsland na de val van de muur. Amsterdam: Boom, 2014).
  • Reve, Karel van het. 39 Zumutungen. Wider die Denkfaulheit. Hamburg: Europäische Verlagsanstalt, 1998. (Uren met Henk Broekhuis. Amsterdam: Van Oorschot, 1978).
  • Voskuil, J.J. Das Büro. München: Verlag C.H. Beck/Berlin: Verbrecher Verlag, 2012-2017 (Het Bureau. Amsterdam: Van Oorschot, 1996-2000).
  • Westerman, Frank. Das Schicksal der weißen Pferde. Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts. München: Verlag C.H. Beck, 2012 (vert. samen met Gregor Seferens). (Dier, bovendier. Amsterdam: De Bezige Bij, 2011).

Contact

Benno Niggemeyer Weg 13
44227 Dortmund
Deutschland

t. +49 231 791449

E-mail:
gerd.busse@het-bureau.eu

Details

Vertalingen:
Nederlands → Duits

Schrijft leesrapporten

Specialisme:
Bellestrik, Poesie, Sachbuch: Geschichte, Psychologie, Soziologie, Wirtschaft

Genre:
Fictie, Non-fictie en Poëzie