Translator

Rainer Kersten

*1964 in Bebra (Nordhessen), 1986 acht Monate Sprach- und Abenteueraufenthalt in Brüssel, 1986-93 Studium der Niederlandistik und Germanistik in Berlin, 1989-90 in Amsterdam. Arbeite seit 1995 selbst und ständig als Literaturübersetzer, Mentor und Gutachter.

Mich fasziniert Literatur, die rauen Ton und literarischen Anspruch / Poesie miteinander verbindet und sich für Welt und Gesellschaft interessiert. Das im Spagat zwischen Treue zum Original, philologischer Genauigkeit und Wirkung im Deutschen hinzubekommen, ist die Kunst. Ich übersetze für begeisterten, anspruchsvollen Leser.

Preise und Auszeichnungen

  • 2002 NRW-Literaturpreis für Arnon Grünberg / Marek van der Jagt “für seine ins Deutsche übersetzte Prosa”

  • Seit 2000 wiederholte Förderpreise des Deutschen Übersetzerfonds e.V. (u.a. für Arnon Grünberg, Phantomschmerz, Der Vogel ist krank und Der Jüdische Messias sowie Pieter Waterdrinker, Die Hochzeit in Zandvoort) sowie Aufenthaltsstipendien des Flämischen und Niederländischen Literaturfonds in Amsterdam und Leuven, seit 2009: Antwerpen

  • 2015 Else-Otten-Preis für die Übersetzung von Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu Hause bei seiner Frau von Dimitri Verhulst.

Translations

  • Binnerts, Paul. Real Time Acting – Für ein Theater der Gegenwärtigkeit. Berlin: Schibri, 2014. (Vertellend toneelspelen. Amsterdam: International Theatre & Film Books, 2002).

  • Lanoye, Tom. Atropa. Die Rache des Friedens. Frankfurt am Main: Verlag der Autoren, 2010. (Atropa. Amsterdam: Prometheus, 2008).

  • Lanoye, Tom. Die Russen!. Frankfurt am Main: Verlag der Autoren, 2012. (De Russen!. Amsterdam: Prometheus, 2011)(Bearbeitung und Fortschreibung zweier Tschechov-Stücke, Ivanov und Platanov).

  • Grunberg, Arnon. Der jüdische Messias., Zürich: Diogenes, 2013. (De joodse messias. Amsterdam: Vassallucci, 2004).

  • Grunberg, Arnon. Couchsurfen und andere Schlachten. Zürich: Diogenes, 2013. Een keuze uit het werk. s.l. n.n., Een keuze uit: Kamermeisjes en soldaten *(2009) *en andere reportages).

  • Grunberg, Anton. Der Mann, der nie krank war. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2014. (De man zonder ziekte. Amsterdam: Nijgh & Van Ditmar, 2012).

  • Pleij, Herman. Der Traum vom Schlaraffenland. Frankfurt am Main: S. Fischer, 2000. (Dromen van Cocagne. Amsterdam: Prometheus, 1997).

  • Verhulst, Dimitri. Die Beschissenheit der Dinge. München: Luchterhand, 2007. (De helaasheid der dingen. Amsterdam: Contact, 2006).

Contact

Wrangelstraße 22a
10997 Berlin
Deutschland

+49 30 611 83 73

E-mail:
rainerkersten@t-online.de

Details

Translations:
Dutch → German

Writes reading reports

Specialism:
Belletristik allgemein, Theaterstücke, gern geisteswissenschaftliches Sachbuch; flämisches Niederländisch, Mischungen "hoher Ton" und Umgangssprache

Genre:
Fiction and Non-fiction